Selbermachen

Zwei-linke-Hände-Bastelschaf

Schafe im Internet sind ja schön und gut, aber viel besser wäre doch, wenn es zu den virtuellen Schafen auch Schafe in der realen Welt gäbe, oder? Ha! Da haben wir genau das richtige für Euch.

Allerdings müsst ihr dazu auch etwas selber machen (deshalb heisst die Rubrik auch Selbermachen...), manches klappt auch mit zwei linken Schafsknubbelhänden, wie unser beliebtes Wackelschaf, manches schmeckt am Ende sogar viel zu gut, um etwas übrig zu lassen, wie unsere leckeren Schafkekse, und für manches braucht ihr dann doch etwas mehr Geschick als unser Zwei-linke-Hände-Schaf, zum Beispiel für das exklusive selbstgemachte Schaf-Backgammon, kurz auch Sheepgammon genannt.

Wir wünschen auf jeden Fall viel Spaß beim Basteln!

Das Wackelschaf

Wozu ein Wackelschaf?

Wackelschaf

Ohne Wackelschaf lebt es sich einfach viel unknuffiger, und deshalb gibt es jetzt das Wackelschaf zum Selberbasteln, welches man sich getrost ins Auto, ins Regal oder wohin auch immer stellen kann. Es warnt weder vor Erdbeben noch hat es irgendeine andere sinnvolle Funktion, aber dafür sieht es sehr knuddelig aus und guckt stets treudoof. Ganz lieben Dank an Florian, der das ganze gemacht hat!

Bastelbogen für Euer Wackelschaf

Wackelschaf Bastelbogen öffnen

Druckt Euch den Bastelbogen aus (es geht eine pdf-Datei auf) und zögert nicht, Euch Euer ganz persönliches Wackelschaf zu basteln. Der Bastelbogen enthält auch eine Anleitung.

Hier Bastelbogen öffnen

Wackelschaf im Praxiseinsatz

Das Auto-Wackelschaf

Auto-Wackelschaf

Ungeschlagen auf der Wackel-Skala: Das Auto-Wackelschaf rockt bei jeder Kurve kräftig mit, vom Bremsen und Anfahren ganz zu schweigen. Wenn man dann noch das Fenster öffnet, wird es wegen der Windwirbel zum glücklichsten Wackelschaf auf unseren Straßen. Es empfiehlt sich beim Auto-Wackelschaf allerdings eine stabilere Befestigung des Halsgelenks.

Das Büro-Wackelschaf

Büro-Wackelschaf

Das knubbelige Tierchen zieht sich jeden Morgen sein Bürofell mit Krawatte an (das Wackelschaf ist nämlich sehr gut an seine Umgebung anpassbar) und verbringt den Tag damit, treudoof neben Tesaroller und Locher zu stehen, fleißig auszusehen und zur Unterhaltung der Kollegen dekorativ bei jedem Windzug zu wackeln.

Das Sommer-Büro-Wackelschaf

Sommer-Büro-Wackelschaf

Das brave Büro-Wackelschaf braucht natürlich auch im Sommer angemessene Kleidung. und neben dem Sommerbürofell gehört dazu auch die Schafsonnenbrille. Nicht nur, dass sie unser Schaf vor gleißendem Licht schützt - nein, jegliche Arbeit wird von seiner Sonnenbrille praktischerweise automatisch ausgeblendet.

Das Bau-Wackelschaf

Bau-Wackelschaf

Da soll noch einer sagen, das Bau-Wackelschaf würde sich nicht um den Arbeitsschutz kümmern: Die empfindliche Schafsfellinsel unterm Bauhelm geschützt und die Schafsfüß in klobige Sicherheitsschuhe gesteckt. So kann es bei seiner wöchentlichen Inspektion auf der Baustelle beruhigt erstmal jeglichen unkontrollierten und ungenehmigten Grünzeugwuchs beseitigen...